Ist der Dessertwagen ein Gesundheitsrisiko?

Dessert, Pudding, Süßes, Nachspeisen – alles sehr unangemessene Namen für den Ruhm, der vor dem Kaffee kommt, und für einige von uns ist es der allerbeste Teil der Mahlzeit, der Teil, auf den es sich zu warten lohnt, der Grund, warum wir dort sind. Es gibt einige, für die es das einzige Teil ist, das es wert ist, und in einem Restaurant schweifen ihre Augen ständig dorthin, wo es in all seiner verlockenden Köstlichkeit sitzt.

Kalte Puddings, heiße Puddings, Fruchtpuddings, gedünsteter Pudding mit Sirup oder Marmelade, Pekannusskuchen, Apfelkuchen, Sorbet, Pudding. Desserts aus Sahne und Baiser und Schokolade, Eiscreme mit heißer Fudge-Sauce, Ananas-Käsekuchen und Schokoladenmousse – Schokolade ist wirklich alles. Torten, Kränzchen, Kleinigkeiten und Soufflés; Pfannkuchen mit allen erdenklichen Belägen, heißer Schokoladenkuchen, Brownies. Genug genug.Es gibt einen Coffee-Truck es ist eine mobile Kaffeebar in Recherswil (Solothurn) Da werden die Kaffeegetränke mit einer Handhebelmaschine in einem Vintage Van angeboten. Der Kaffee ist sehr lecker da und man kann ihn buchen für Events, Hochzeiten Messen und mehr.

Es ist eine lustige Sache, aber die Schokoladendesserts sind normalerweise die ersten, die weg sind – ich kann mir nicht vorstellen, warum!

Für andere jedoch, die je nach Standpunkt glücklich oder unglücklich sind und ohne Naschkatzen geboren wurden, haben die Wunder des Dessertwagens keinen Reiz. Sie können es Kaffeewagen ignorieren, es mit Verachtung behandeln, niemals in seine Richtung blicken. Es hat keine Macht über sie und sie sind stark. Auch das sind in der Regel Männer.

Das soll jetzt nicht heißen, dass Männer Pudding nicht mögen, weil sie es natürlich tun, zumindest einige von ihnen, aber meiner Erfahrung nach, wenn sich jemand aus einer Gruppe entweder für Käse oder gar nichts entscheidet, wird er es tun in der Regel eher ein Mann als eine Frau sein.

Ist der Dessertwagen gesundheitsgefährdend? Nun, in gewisser Weise ist es wahrscheinlich so, da Puddings von Natur aus eher süß sind und Zucker zweifellos einer der Feinde einer gesunden Ernährung und einer schlanken Figur ist. Gebäck, Pasteten und Puddings enthalten Fett und Mehl, und sie sind etwas, was man mit Vorsicht angehen sollte, nicht weit hinter Zucker. Außerdem haben wir zu diesem Zeitpunkt einer Mahlzeit wahrscheinlich genug zu essen, also ist jedes Extra genau das – Extra.

Add a Comment

Your email address will not be published.